Start » Aktuelles » Allgemein » Neuzugang Ramin Shabani

Neuzugang Ramin Shabani

Ramin Shabani wird in der neuen Saison das Wacker-Trikot tragen. Hier ist er noch im Dress seines Jugendteams des SV Westfalia Soest zu sehen.

Für die kommende Saison 2020/2021 hat der SV Wacker Obercastrop seinen vierten jungen Top-Neuzugang aus der Junioren-Westfalenliga verpflichtet. Wir freuen uns, dass Ramin Shabani zu uns in die ERIN-Kampfbahn kommt.

Ramin Shabani kommt vom SV Westfalia Soest und möchte eine gute Saison spielen

Wie ist dein Name?

„Mein Name ist Ramin Shabani.“

Wann hast du Geburtstag?

„Ich wurde am 12. Oktober 2001 geboren.“

Wie ist dein Familienstand?

„ich bin ledig.“

Welche Fußball-Vita hast du von der Jugend bis heute?

„In meiner Jugend war ich bei der DJK Westfalia Kirchlinde, bei der DJK SF Nette, beim SC Westfalia Herne und beim SV Westfalia Soest.“

Welche Erwartungen hast du an deinen neuen Verein SV Wacker Obercastrop?

„Ich möchte mich in meiner ersten Saison im Herrenbereich in die Mannschaft integrieren und mich beweisen. Darüber hinaus möchte ich mich spielerisch und mental weiterentwickeln. Außerdem möchte ich mit meinem neuen Verein SV Wacker Obercastrop eine gute Saison spielen, um mindestens in die obere Tabellenhälfte zu kommen. Ich bin zuversichtlich, dass dies klappen wird.“

Auf was können sich die Fans freuen? Was bringst du auf den Platz?

„Die Fans können sich auf meine Schnelligkeit und meine technischen Fähigkeiten am Ball gefasst machen.“

Was machst du im Leben neben dem Fußball?

„Ich bin im letzten Jahr meines Fachabiturs und werde nach der Schulzeit voraussichtlich eine Ausbildung als Physiotherapeut starten.“ (FV/STV)