» » » Neue Tore sind da – Platz ist freigegeben

Neue Tore sind da – Platz ist freigegeben

eingetragen in: Allgemein | 0

Das stilisierte „V“ rechts im Bild deuten wir als „Victoria“ und dass es den Wacker-Teams gelingen möge, auf dem neuen Platz viele Siege einzufahren.

Seit Donnerstag ist der Platz nun wieder für den Spielbetrieb des SV Wacker Obercastrop freigegeben. Der letzte Arbeitsschritt mit dem Aufstellen der neuen Tore ist vollzogen. Das Besondere: Die Tornetze sind in den Wacker-Farben blau und weiß gespannt. Eine Delegation um den SVWO-Vorsitzenden Martin Janicki, den Bürgermeister Rajko Kravanja und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Castrop-Rauxel und des EUV überprüfte den Platz und nahm diesen als fertig ab.

Das Qualitätsurteil des Experten lautete „sehr gut“. Trainer Aytac Uzunoglu freut sich auf die ersten Trainingseinheiten und auf das erste Spiel (Krombacher Kreispokal gegen den Westfalenligisten SV Sodingen am Donnerstag, 26. September 2019 um 19.30 Uhr)  auf neuem Platz.

Am selben Tag wurde der Platz freudig in Besitz genommen. Die C-Junioren absolvierten ihr erstes Spiel.